Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.693 Weiterbildungskursen von 689 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Grundlagen der Personalbedarfsanalyse und Personalplanung

Inhalt



Viele Mitarbeiter/innen werden in den kommenden Jahren altersbedingt ausscheiden. Das beinhaltet die große Chance, durch Organisations- und Aufgabenkritik unter Einbeziehung der politischen und sachlichen Vorgaben zu überprüfen, welche Tätigkeiten wegfallen oder mit bestehendem Personal erledigt werden können und/oder für welche Aufgaben neue Mitarbeiter/innen eingestellt werden müssen. Diese gesellschaftlichen Entwicklungen stellen das Personalmanagement der öffentlichen Verwaltung vor neue Fragestellungen. Im Seminar haben Sie Gelegenheit, mit Ihren Kolleg/innen kreativ an dieser Thematik zu arbeiten und mögliche Lösungen zu diskutieren.

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
16.12.20 - 17.12.20 10:00 - 16:00 Uhr Ganztägig
Mi. und Do.
399 
für Mitglieder Kommunal-Akademie und Landesverwaltung RP / 476,44 Euro Sonstige Teilnehmende / 76,00 Euro Tagungspauschale / Ü/F im Hotel erfragen, Buchung durch TN selbst erforderlich!
Binger Strasse 21
55131 Mainz

max. 12 Teilnehmer

Referent/in: Joachim Berger
Dauer: 2 Tage
Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren