Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21.548 Weiterbildungskursen von 711 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Verhandlungen sicher und geschickt führen

Inhalt

Führen Sie zielorientiert Ihre Verhandlungen und fallen Sie nicht auf die Tricks Ihrer Gesprächspartner/innen herein.

Wer im Berufsleben steht, muss verhandeln. In jedem dieser Gespräche kommt es darauf an, die eigenen Interessen berzeugend zu präsentieren und sich nicht dem Verhandlungsgeschick der Gegenseite zu unterwerfen. Setzen Sie sich durch! Bereiten Sie Ihre Verhandlung clever vor, so dass Sie nicht verlieren können. Erkennen Sie frühzeitig miese Tricks und wehren Sie sich erfolgreich gegen aufgebauten Druck. Führen Sie das Gespräch sowohl sachbezogen als auch zielorientiert und vermeiden Sie faule Kompromisse.

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
08.10.20 - 09.10.20 10:00 - 16:00 Uhr Ganztägig
Do. und Fr.
389 
für Mitglieder Kommunal-Akademie und Landesverwaltung RP / 466,44 Euro Sonstige Teilnehmende / 76,00 Euro Tagungspauschale / Ü/F/Abendessen bei Bedarf bitte in Eigenregie
Rheinallee 55
56154 Boppard

max. 12 Teilnehmer

Referent/in: Detlef Karthaus
Dauer: 2 Tage
Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Ausfall von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass coronabedingt Veranstaltungen in Bildungseinrichtungen bis auf Weiteres nicht stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Für genauere Informationen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen!

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren