Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21.171 Weiterbildungskursen von 734 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

IT-Projektcontrolling - Projekte steuern mit Budgetverantwortung

Inhalt

Kursziel:

Im Zuge der Digitalisierung gehört projektbezogenes Arbeiten immer mehr zum Berufsalltag. Da die Projekte in der digitalen Arbeitswelt zunehmend komplexer werden, sind auch immer mehr Fachkräfte vonnöten, die diese verantworten und steuern. Insbesondere IT-Projekte bedürfen eines verlässlichen Projektcontrollings von der Planung über die Durchführung und den Projektabschluss bis hin zur Evaluierung. Die Praxiserfahrung zeigt, dass ein aktives, laufendes Controlling die Projektqualität steigert und einen termin- und budgetgerechten Abschluss gewährleistet.

In diesem Kurs erwerben die Teilnehmenden die notwendigen Kenntnisse, um ein Projekt mit Budgetverantwortung strukturiert zu planen, zu steuern und erfolgreich abzuschließen.

Kursinhalte:

Business Case und Business-Plan

  • Definitionen und Abgrenzungen
  • Erstellungsprozess
  • Der Business Case bei PRINCE2
  • Business-Plan zur Existenzgründung
  • Aufbau und Inhalt Business-Plan
  • Finanzwirtschaftliche Planungen: Kapitalbedarfsplanung, Umsatz- u. Rentabilitätsvorschau, Liquiditätsplan

Betriebsorganisationslehre

  • Organisationsentwicklung
  • Abgrenzung und Definition
  • Aufbauorganisation
  • Ablauforganisation
  • Prozessorganisation
  • Projektorganisation

Investitionsrechnung

  • Grundlagen
  • Statische Verfahren
  • Dynamische Verfahren
  • Investitionsrechnung bei unsicheren Erwartungen

Unternehmensführung

  • Terminologie
  • Anspruchsgruppen und ihre Ziele
  • Planung und Entscheidung
  • Organisation und Ausführung
  • Personalwirtschaft

Praxisübung Business Case anhand eines Fallbeispiels

Datenschutz

  • Abgrenzung Datenschutz / Datensicherheit
  • Grundlagen Datenschutz
  • der Datenschutzbeauftragte
  • die datenschutzrechtlichen Aufsichtsbehörden
  • Betroffenenrechte
  • Basisdokumente und -prozesse im Datenschutz
  • Beschäftigtendatenschutz
  • technische und organisatorische Maßnahmen

Kosten- und Leistungsrechnung

  • Grundlagen
  • Kostenarten
  • Kostenstellenrechnung
  • Kostenträgerrechnung
  • Teilkostenrechnung

Controlling

  • Definition
  • Aufgaben
  • Planung
  • Instrumente des Controlling: strategisches Controlling, operatives Controlling
  • Umgang mit Planabweichungen
  • Kennzahlenanalysen

Projektcontrolling

  • Grundlagen
  • Ist-Situation des Projekts
  • Soll-Ist-Vergleich
  • Ermittlung von Abweichungsursachen
  • Steuerungsmaßnahmen
  • Projektstatusbericht

Voraussetzungen:
Abgeschlossene Berufsausbildung, Teilnahme an einem unverbindlichen Beratungsgespräch

Zielgruppe:
Arbeitsuchende mit abgeschlossener Berufsausbildung und/oder Studium mit IT-Vorkenntnissen, Berufserfahrene, die ihre Kenntnisse aktualisieren und sich ihre erworbenen Kompetenzen zertifizieren lassen wollen, Berufseinsteigende, Quereinsteigende und Jobrückkehrende, Fachkräfte mit einem in Deutschland nicht anerkannten Berufsabschluss

Förderung: AZAV-Nr. C101101

Abschluss: Teilnahmebescheinigung der GFN AG

Dozent/in: GFN-Dozententeam

Förderungsart
Bildungsgutschein (nach AZAV) i

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 3 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
29.06.20 - 03.07.20 08:00 - 16:30 Uhr Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
kostenlos per Bildungsgutschein
Am Wöllershof 2-4
56068 Koblenz

max. 25 Teilnehmer

1 Woche

weitere Infos.­.­.­

12.10.20 - 16.10.20 08:00 - 16:30 Uhr Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
s.o.
kostenlos per Bildungsgutschein
s.o.

max. 25 Teilnehmer

1 Woche

weitere Infos.­.­.­

08.02.21 - 12.02.21 08:00 - 16:30 Uhr Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
s.o.
kostenlos per Bildungsgutschein
s.o.

max. 25 Teilnehmer

1 Woche

weitere Infos.­.­.­

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren