Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21.171 Weiterbildungskursen von 734 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Deutschkurs für Migrantinnen und Migranten ohne Vorkenntnisse A1

Inhalt

Die Sprachförderung richtet sich  Migrantinnen und Migranten ohne Vorkenntnisse. Ziel ist es, die deutsche Sprache zu erlernen und das Niveau A1 zu erreichen. Am Ende des Kurses ist eine Sprachprüfung A1 vorgesehen. Für die Zulassung zur Prüfung ist eine Anwesenheitspflicht von 90 % der Unterrichtstage erforderlich.
Teilnahmevoraussetzung: Lesen und Schreiben der lateinischen Schrift

Hinweis: Wenn ein Antrag auf Teilnahme an einem Intergrationskurs (BAMF) gestellt wurde oder eine Zulassung/Verpflichtung zu einem solchen Kurs vorliegt, ist die Teilnahme an unserem Kurs nur auf Anfrage möglich.

Der Kurs findet Montag, Dienstag und Donnerstag von 17:00 - 20:00 Uhr statt.
Voraussetzung für die Durchführung dieses Kurses ist eine Mindestteilnehmerzahl von 8 Personen und die Bewilligung von Fördermitteln durch das Ministerium für Integration, Familie, Kinder, Jugend und Frauen.
Anmeldung und weitere Informationen:
VHS der Verbandsgemeinde Weißenthurm, Kärlicher Str. 4, Weißenthurm
Zimmer 122, Frau Wall / Frau Simon, Tel. 02637/913-122 / -162
oder im Haus der Begegnung, Frau Koßmann-Hau, Mo + Di, 10:00 -12:00 Uhr oder nach Vereinbarung, Tel. 0177/7265925


Zielgruppe: Menschen mit Migrationshintergrund (ab 2018)

Zertifikat
Leben in Deutschland (PrüfO 9.4.13, Teilprüfung für das "Zertifikat Integrationskurs") i
Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ) (PrüfO 9.4.13, Teilprüfung für das "Zertifikat Integrationskurs") i
Zielgruppe
Migranten/-innen (Teilnehmende)
Flüchtlinge (Teilnehmende)

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
30.03.20 - 09.02.21 17:00 - 20:00 Uhr Abends
Mo., Di. und Do.
kostenlos Hauptstraße 96a
56575 Weißenthurm

max. 15 Teilnehmer

Haus der Begegnung

Referent/in: Sümeyra Alper

Treffen: 100

Weitere Infos vom Anbieter

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren