Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.915 Weiterbildungskursen von 671 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Führen mit Persönlichkeit - Erfolgreich handeln als Führungskraft

Inhalt

  • Authentizität und Führungsstil
  • Situatives Führen
  • Anforderungen an die Führungspersönlichkeit
  • Unterschiedliche Menschen - unterschiedliche Haltung
  • Haltung und Achtung
  • Erfahrungsaustausch
  • Theorieimpulse
  • Arbeitsgruppen
  • Übungen und Praxiscoaching
  • systematischer Praxistransfer zur Vorbereitung in den ArbeitsalltagSie möchten unterschiedliche Menschen führen und Ihren Führungsstil optimal abstimmen und einsetzen? Ein Sprichwort sagt: Nur, wer sich selbst führen kann, kann auch andere führen. Mitarbeiter zu Höchstleistung zu entwickeln und selbst Höchstleistung und gute Ergebnisse zu erzielen, ist die Kunst der Führung.

Gute Führungskräfte verfügen über ein sehr erfolgreiches Selbstmanagement. Durch das praxisgerechte und lebendige Seminarkonzept entwickeln Sie ein handlungsorientiertes Grundverständnis Ihres persönlichen Führungsstils. Dies ermöglicht Ihnen sowohl die stimmige Anwendung der Führungsinstrumente, als auch die Weiterentwicklung der eigenen Rollen. Sie lernen moderne Führungswerkzeuge situations- und menschenorientiert einzusetzen und entwickeln somit ihre Fähigkeiten zur zielorientierten Gesprächsführung mit Mitarbeitern.

Die methodische Arbeitsweise unterstützt einen aktiven Lernprozess, der Ihre Fragestellungen aus dem Arbeitsalltag lösungsorientiert aufgreift.

Voraussetzung: Interesse am Thema

Ansprechpartner: Birgit Seifert
Telefon: +49.651.9777754
Fax: +49.651.9777705
Email: seifert@trier.ihk.de

Teilnahmebescheinigung

Art: Fortbildung/Qualifizierung

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
13.04.21 - 14.04.21 09:00 - 16:30 Uhr Ganztägig
Di. und Mi.
440  Herzogenbuscher Str. 12
54292 Trier

max. 12 Teilnehmer

Dauer: bis 3 Tage

Mindestteilnehmer: 5

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren