Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 20.575 Weiterbildungskursen von 733 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Flower Power - wie fairer Handel Frauenrechte stärkt!

Inhalt

Am 10.Mai ist es wieder soweit, wir schenken Blumen zum Muttertag. Die Rose ist dabei die mit Abstand beliebteste Schnittblume in Deutschland. Um die Nachfrage zu decken, wird ein Großteil der Rosen importiert. Selten denken wir beim Schenken darüber nach, wo diese Blumen eigentlich herkommen und unter welchen Arbeitsbedingungen sie "produziert" werden . Fairtrade Referentin Wynnie Kangwana Mbindyo von der Fairtrade Initiative Saarbrücken / Saarland wird uns aufzeigen, wie fairer Blumenhandel die Frauernrechte auf Blumenfarmen in Ostafrika und Lateinamerika stärkt. Dort bestehen viele Herausforderungen - oft kennen die Arbeiterinnen ihre Rechte nicht einmal. Die Stärkung der Gleichberechtigung ist einer der Schwerpunkte von Fairtrade, so schreiben die Fairtrade-Standards unter anderem feste Arbeitsverträge und auch die einheitliche Bezahlung von Frauen und Männern bei gleicher Tätigkeit vor.
Mit dem seit 2005 exitierenden Fairtrade Siegel für Blumen, erhalten wir von Wynnie Kangwana Mbindyo gleichfalls Hinweise, woran wir fairen Blumenhandel erkennen und wo es diese Blumen zu kaufen gibt.

1 Termin(e)

Freitag, 18:30 Uhr

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren