Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.778 Weiterbildungskursen von 664 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Konflikte als Chance - alte Muster durchbrechen, neue Wege entdecken

Inhalt

Konflikte sind unangenehm. Sie rauben uns schon mal den Schlaf und lassen uns ratlos zurück. Aber Konflikte sind auch wertvoll, indem sie Störungen und Missstände thematisieren. Aus einem guten Umgang mit Konflikten können Lösungen und gestärkte Beziehungen hervorgehen. Doch wie verhält man sich in Konfliktsituationen richtig? Welche Gefühle und Verhaltensweisen sind hinderlich, welche tragen zur Lösung bei? Wie gehe ich mit Enttäuschungen und Verletzungen um, mit meinen eigenen und denen des Anderen? Was erleichtert es mir, Konflikte zu erkennen, anzusprechen und konstruktiv zu bearbeiten? In diesen zwei Tagen erhalten Sie unterstützendes Handwerkszeug, Konflikte rechtzeitig und professionell zu erkennen, zu klären und zu bearbeiten. So haben Sie die Möglichkeit, die Chancen zu nutzen, die in Konflikten stecken.

Inhalt:

  • Konflikte im Ansatz erkennen: Worum geht es eigentlich?
  • Das eigene Verhalten und die innere Haltung in Konflikten erkennen und einschätzen
  • Konfliktlösungsstrategien sowie konkrete Methoden zur Konfliktbearbeitung
  • Lösungsorientierte Gesprächsführung für Konfliktsituationen

Methoden:

  • Trainerpräsentation und Lehrgespräch
  • Übungen und Fallbeispiele
  • Rollenspiele und Feedback

Zielgruppe:
Alle, die Interesse haben, ihr Konfliktverhalten weiterzuentwickeln.

Ihre Trainerin:
Dorothee Rosenow

Dauer:
2 Tage
jeweils von 09:00 bis 17:00 Uhr

Termine und Ort:
Montag, 06.09.2021 und Dienstag, 07.09.2021 in Koblenz

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren