Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 23.587 Weiterbildungskursen von 659 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Skills "TRAINIERE DICH GLÜCKLICH" - Grundlagen der Dialektisch-Behavioralen Therapie in der Kinder- und Jugendpsychiatrie

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

"Meine Gefühle aber gleichen einem wilden Araber-Pferd, das ich reiten muss." (unbekannt)
Viele Jugendliche fühlen sich ihren Gefühlen ausgeliefert, dem intensiven Erleben, der hohen Anspannung und den heftigen Schwankungen. Jugendliche können lernen, wie man dieses "wilde Araber-Pferd" bändigt, dass das Leben dann schön sein kann, sinnerfüllt und sogar Spaß macht. Skills oder die Vermittlung von entsprechenden Strategien sind das "Zaumzeug" dazu. Skills helfen, die intensiven Gefühle zu steuern, die quälenden Selbstzweifel zu lindern, achtsamer mit sich und der Umwelt umzugehen. Wichtig ist, die Jugendlichen zur Selbsthilfe zu ermutigen. Eine bewusste Auseinandersetzung mit emotionalen Zuständen und Problemen sowie ein flexibler und an die Situation angepasster Umgang mit Gefühlen unterstützen die psychische Gesundheit. Eine gelungene Beziehungsgestaltung, eine dialektische Grundhaltung und sehr viel Motivationsarbeit sind die grundlegenden Voraussetzungen. Ziele und Inhalte der Veranstaltung:- Informationen zur Entstehung/Entwicklung der Dialektisch- Behavioralen Therapie (DBT)

  • Einführung in das Skillstraining (5 Module)
  • Achtsamkeit als zentraler Mittelpunkt
  • Aufbau, Durchführung und Anwendung einer Skillsgruppe im Stationsalltag- Rollenspiele mit Fallvorstellungen

Die Akkreditierung der Veranstaltung ist bei der RbP-Registrierung beruflich Pflegender GmbH beantragt.

Sonstiges Merkmal
Grundlagen (Lernzielniveau)

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
05.11.20 - 06.11.20 09:00 - 18:00 Uhr Ganztägig
Do. und Fr.
299  Dautenheimer Landstraße 66
55232 Alzey

max. 16 Teilnehmer

Rheinhessen-Fachklinik Alzey

2 Tage

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "15. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren