Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21.171 Weiterbildungskursen von 734 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Rückfallprophylaxetraining (RPT) bei Drogenabhängigkeit - Aufbaukurs

Inhalt

Das im Jahr 2009 von Hartmut Klos und Wilfried Görgen veröffentlichte Trainingsprogramm "Rückfallprophylaxe bei Drogenabhängigkeit" hat sich in den letzten zehn Jahren in der Praxis bewährt und im Suchthilfesystem und in angrenzenden Arbeitsfeldern wie JVA, Forensik und Psychiatrie weite Verbreitung gefunden. Im Jahr 2020 wird das aktualisierte, überarbeitete und um die thematischen Schwerpunkte "Doppeldiagnose und Rückfall" sowie "Identitätsentwicklung und Rückfall" erweiterte Trainingsprogramm veröffentlicht. Es umfasst zehn Basismodule und zwölf Indikative Module.

Inhalte der Fortbildung:

  • Austausch über Anwendungserfahrungen mit den 16 Modulen des RPT aus dem Jahr 2009: Auffrischung, Aktualisierung, Modifizierung, Erweiterung
  • Erarbeitung des theoretischen Hintergrunds zur Behandlung von Doppeldiagnosen und Vermittlung der neuen Module aus dem RPT 2020 zum Thema "Komorbide Störungen und Rückfall"
  • Erarbeitung des theoretischen Hintergrunds zu Identitätskonzepten und Vermittlung der neuen Module zum Thema "Identitätsentwicklung und Rückfall" (RPT 2020)
  • Erarbeitung des theoretischen Hintergrunds zum Kohärenz-Konzept und Vermittlung des neuen Moduls zum Thema "Zukunftsentwürfe und Hoffnung" (RPT 2020)

Die Akkreditierung der Veranstaltung ist bei der BÄK und der RbP-Registrierung beruflich Pflegender GmbH beantragt.

Unterrichtsart
Vortrag
Sonstiges Merkmal
Vorkenntnisse (Lernzielniveau)

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
24.09.20 - 25.09.20 09:30 - 18:00 Uhr Ganztägig
Do. und Fr.
601  Vulkanstraße 58
56626 Andernach

max. 10 Teilnehmer

Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach

2 Tage

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren