Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21.171 Weiterbildungskursen von 734 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Pflege wirkt - Präventionsmaßnahmen in Pflegeeinrichtungen

Inhalt

Die vier häufigsten Erkrankungen in einer Langzeitpflegeeinrichtung sind die Pneumonie, der Dekubitus, der Harnwegsinfekt oder die Thrombose. Gerade in Bereichen mit betagten und multimorbiden Patienten treten diese Erkrankungen sehr konzentriert auf. Diese pflegebedürftigen und häufig akut erkrankten Menschen sind in den verschiedenen Versorgungsinstitutionen, einer Ausnahmesituation ausgesetzt, die meist sehr von ihren individuellen und regulären Lebensumständen abweicht. Tritt hierzu noch eine solche Begleiterkrankung auf, ist dies eine weitere zusätzliche und vor allem gravierende Belastung.

Vor diesem Hintergrund erhalten Sie im Rahmen dieser kompakten Veranstaltung Informationen zu Pneumonie, Dekubitus, Harnwegsinfekt und Thrombose:

  • Auftreten und Entstehung: Risiken erkennen und einschätzen
  • Verhütung: prophylaktische Maßnahmen ergreifen und durchführen

Die Akkreditierung der Veranstaltung ist bei der RbP-Registrierung beruflich Pflegender GmbH beantragt.

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
04.11.20 09:00 - 18:00 Uhr Ganztägig
Mi.
187  Dautenheimer Landstraße 66
55232 Alzey

max. 16 Teilnehmer

Rheinhessen-Fachklinik Alzey

1 Tag

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren