Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.805 Weiterbildungskursen von 665 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Die Entwicklung der Kinder positiv beeinflussen Einführung in die Evolutionspädagogik

Inhalt

Die Entwicklung der Kinder positiv beeinflussen
Evolutionspädagogik

Die Entwicklung der Kinder positiv beeinflussen
Wie kann es sein, dass immer mehr Kinder Probleme beim Lernen oder im Verhalten zeigen? Symptome wie Konzentrationsschwierigkeiten, verschiedene Ängste im Alltag, Null-Bock-Verhalten, aggressives, unruhiges Verhalten, fehlendes Selbstbewusstsein, Bettnässen, Schlafschwierigkeiten, "Tollpatschigkeit", häufiges Weinen usw. gehören bereits zum normalen Alltag im Leben einer Familie. Doch das muss nicht sein. Die Evolutionspädagogik® kennt Lösungswege für diese vielfältigen Themen und beleuchtet sie mit einer anderen Sichtweise. Dahinter stehen neuste wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Neurologie. So schafft sie die Basis für die persönliche Entwicklung eines Menschen.
Inhalte:
o Einführung in die Evolutionspädagogik®
o Besprechen von Fallbeispielen aus dem Alltag der Teilnehmer
o Entfaltung von Stärken, Fähigkeiten und verborgenen Ressourcen
o Die kindliche Entwicklung aus Sicht der Evolutionspädagogik®
o Lern- und Verhaltensauffälligkeiten aus Sicht der Evolutionspädagogik®
o Was haben Schwangerschaft und Geburt mit Lernen zu tun?
o Die 7 Sicherheiten/ Kompetenzen die Kinder brauchen

Kurskonzept:
? Mediengestützte Vorträge mit praxisnahen Beispielen
? Selbsterfahrungsübungen lockern die Workshops auf
? Raum für Diskussionen und Fragen

           Kindertagesstätte Neitersen (Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld)
           Rebecca Schmidt-Kobek, Pädagogin
           Kosten: 80 Euro

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
04.03.21 09:00 - 16:00 Uhr Ganztägig
Do.
80 
Neitersen
D

max. 17 Teilnehmer



Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren