Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21.548 Weiterbildungskursen von 711 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Kolumbarium, Kletter- oder Konzerthalle? Die Zukunft unserer Kirchen

Inhalt

Der Bestand von immer mehr katholischen und evangelischen Kirchen ist bedroht, weil die Gemeinden den Erhalt nicht mehr finanzieren können und wollen. Sie stehen als außergewöhnliche Immobilie zum Verkauf, werden abgerissen oder umfunktioniert.

Der Geschäftsführer des Rheinischen Vereins für Denkmalpflege und Landschaftsschutz Dr. Martin Bredenbeck beleuchtet aus kunsthistorischer Sicht den Umgang mit ehemaligen Kirchengebäuden. Nicht alles ist nach seiner Auffassung erhaltenswert. Aber er plädiert dafür, die kulturelle Bedeutung von Kirchengebäuden und ihren immateriellen Wert als prägenden Faktor im Ortsbild ernst zu nehmen und die darin enthaltenen Chancen einer Umnutzung zu erkennen. Dafür zeigt er gelungene und weniger gelungene Beispiele.



Anmeldung ist erforderlich!

Zielgruppe: Evangelische Erwachsenenbildung

Referent/in: Dr. Martin Bredenbeck

Unterrichtsart
Vortrag

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
09.06.20 09:30 - 12:00 Uhr Vormittags
Di.
6 
mit Frühstück
Mainzer Str. 81
56075 Koblenz

Ev. Kirchenkreis Koblenz

Corona: Ausfall von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass coronabedingt Veranstaltungen in Bildungseinrichtungen bis auf Weiteres nicht stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Für genauere Informationen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen!

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren