Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 20.076 Weiterbildungskursen von 708 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Bella Italia - ein kulinarischer Ausflug in die Toskana

Inhalt

Genießen wie auf der Fattoria la Vialla

<font size="3"><font size="3">In den vergangenen Jahren hat der 1978 gegründete Biobauernhof "Fattoria La Vialla" einen enormen Aufschwung erlebt. Die mit viel Liebe produzierten ursprünglichen, typisch toskanischen Produkte werden international mit Auszeichnungen und Preisen überhäuft. Die Gründerin Giuliana Lo Franco hat für ihre Enkel wahrhafte und nahrhafte Meilensteine der echt toskanischen Küche schriftlich gesammelt. Wie schön: wir dürfen im Kurs ihre Rezepte zubereiten und verkosten.</font></font>

<font size="3">Bitte mitbringen: Geschirrtuch, Handrührgerät, Getränke, kleine Behälter für Reste, evtl. auch Joghurt-Gläser mit Schraubverschluss, Mund-Nasen-Schutz.  </font>
<font size="3"> Zutatenumlage: 14 Euro
Die Lebensmittelumlage wird in allen Kochkursen gesondert berechnet und ist bei der Kursleitung zu zahlen.</font>

Anmeldeschluss: 25.06.2021

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
02.07.21 18:00 - 22:00 Uhr Abends
Fr.
19  Weinstraße 132
67480 Edenkoben

max. 10 Teilnehmer

Paul-Gillet-RS+, Orientierungsstufengebäude, ehemals Hauptschule, Paul-Gillet-RS+, Orientierungsstufengebäude, Schulküche

Referent/in: Maritta Fischer

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "18. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren