Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 18.813 Weiterbildungskursen von 704 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Tai Ji leicht gemacht für Senioren - Fortführung

Inhalt

Dieser Kurs ist speziell auf Menschen abgestimmt, deren Bewegungsspielraum
schon etwas eingeschränkt ist. Auch wer lange keinen Sport getrieben hat, lernt
leicht die bewusst langsam ausgeführten Bewegungen. Die sanften und
fließenden Bewegungen des Tai Ji verbessern die Flexibilität von Muskeln,
Sehnen und Gelenken. Außerdem wird die Achtsamkeit des eigenen Körpers, des
Atems und des Geistes gefördert und das führt zu mehr innerer Ruhe und
Sicherheit. Der festgelegte Ablauf der 5 Elemente Form, ermöglicht mit seinen
Bewegungen, dass die Lebensenergie (das Chi) wieder frei fließen kann und somit
alle Körperzellen wieder besser genährt werden. Die fünf Grundbewegungen aus
dem traditionellen Tai Ji Quan werden im Kreis ausgeführt, benötigen also wenig
Platz und sind deshalb eine einfache und wirkungsvolle Methode zur Stärkung
und Erhaltung der Gesundheit.

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
27.04.20 - 29.06.20 09:30 - 11:00 Uhr Vormittags
Mo.
75  Obere Hauptstraße 2a
76863 Herxheim

max. 10 Teilnehmer

Jugendzentrum Herxheim

Referent/in: Dr. Sabine Eckert-Rectanus

Treffen: 10

Weitere Infos vom Anbieter

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren