Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.573 Weiterbildungskursen von 663 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Laptop-Kurs für 50- und Späteinsteiger-innen (1)

Inhalt

Erste Schritte am Computer!

Sie haben ihren Comouter schon einmal eingeschaltet, doch Sie kennen sich nicht mit aus. Unsicherheit und Unwissenheit bleiben, dies möchten Sie nun beheben. Lernen Sie mit dem Betriebssystem die Arbeit am Computer kennen - von Anfang an.

Geben Sie dem Datenchaos keine Chance. Bringen Sie Ordnung in ihr System. Wie verwalten Sie Bilder und Dateien? Lernen Sie auf Sticks oder CDs speichern oder erfahren Sie mehr über die Sicherheit. Welche Programme müssen Sie unbedingt kennenlernen?

Sie lernen den Einstieg in die Computerarbeit und bauen die Hemmschwelle ab. Sie lernen Ordner strukturiert anzulegen und die Bilder vom Urlaub oder von der Familie zu speichern. Speichern Sie auf einen USB-Stick. Bringen Sie Ihre Endgeräte mit. Sie erhalten auch Kaufentscheidungstipps oder auch die Möglichkeit WIN10 zu erleben.

Übrigens: Wenn Sie sich für diesen Kurs 14 Tage vorher anmelden, erhalten Sie einen USB-Stick als Geschenk von der Dozentin. Was Sie damit machen, lernen Sie im Kurs. Nutzen Sie die Tipps und die Erfahrung unserer Dozentin.

Anschließend können Sie z.B. den Kompaktkurs: IT-Sicherheit buchen oder mit dem Kurs "Silver Surfer" Ihre Kenntnisse erweitern und Sicherheit im Internet erwerben.

Bitte mitbringen:
Eigener Laptop und Ladegerät. Auf Anfrage kann auch ein Laptop zur Verfügung gestellt werden.

Zielgruppe
Senioren/-innen (Teilnehmende)

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
11.01.21 - 01.02.21 08:30 - 12:30 Uhr Vormittags
Mo.
80  Maximilianstraße 7
76829 Landau in der Pfalz

max. 9 Teilnehmer

Volkshochschule Landau (Maximilianstraße), ehemalige Alte Post, Volkshochschule Landau (Maximilianstraße), 1. Stock, Saal 02 - EDV

Referent/in: Andrea Haalboom

Treffen: 4

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren