Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19.993 Weiterbildungskursen von 702 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Grand Hotel - Bühne einer besonderen Lebensart auch in Bad Neuenahr

Inhalt

Zur Geschichte des Heilbads Neuenahr gehören seine Grand Hotels als architektonische Zeugnisse gehobenen Lebensstils. Ihre Blütezeit erlebten die Grand Hotels vor dem Ersten Weltkrieg und in der Zwischenkriegszeit. Nach dem Zweiten Weltkrieg verloren sie ihren ursprünglichen Glanz und ihre Bedeutung für den Tourismus. Der Vortrag zeigt anhand von historischen Bauwerken aus Bad Neuenahr einige architektonische Besonderheiten der Grand Hotels und schildert das mondäne Leben in diesen Schlössern der bürgerlichen Gesellschaft. Die extravagante Eleganz, die Atmosphäre und Lebensart illustrieren Auszüge aus Romanen von Arthur Schnitzler, Thomas Mann, Stefan Zweig, Vicki Baum und Agatha Christie, die das Leben in Grand Hotels anschaulich beschreiben. Im Wechsel von Vortrag, Lesung und Bilddokumentation bieten die beiden Referenten einen unterhaltsamen und informativen Abend.

Dozent/in : Franz Scholles

Unterrichtsart
Vortrag

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
05.05.20 19:00 - 21:15 Uhr Abends
Di.
6  Wilhelmstr. 24
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Kreisverwaltung Ahrweiler

1 Treffen

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren