Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 23.220 Weiterbildungskursen von 654 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Du schaffst das! Ich glaub an Dich! - Stärkung der kindlichen Resilienz und des Selbstwertgefühls

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Bewahre mich vor dem naiven Glauben, es müsse im Leben alles gelingen. Schenke mir die nüchterne Erkenntnis, dass Schwierigkeiten, Niederlagen, Misserfolge, Rückschläge eine selbst-verständliche Zugabe zum Leben sind, durch die wir wachsen und reifen (Antoine de Saint-Exupery). Resilienz ist die Fähigkeit sich aus eigener Kraft so zu stärken, um mit den alltäglichen Herausforderungen umgehen zu können. Auch Kinder werden mit schwierigen Lebensumständen, Frustrationen und eigenen Schwächen konfrontiert. Sich davon nicht unterkriegen zu lassen, zeugt von einer gesunden Resilienz. Resilienz ist kein angeborenes Persönlichkeitsmerkmal, sondern sie entwickelt sich aus der Interaktion des Kindes mit seinen Bezugspersonen und der Umwelt. Ziel des Seminares ist es, Erzieherinnen und Erzieher für die wichtige Aufgabe der Resilienzförderung im täglichen Umgang mit den Kindern in der Einrichtung zu sensibilisieren, zu motivieren und zu stärken. Im Seminar werden den Teilnehmenden Grundlagen und Entwicklung der kindlichen Resilienz vermittelt und Resilienzförderung in der Alltagspraxis mit altersspezifischen Handlungsmöglichkeiten, Übungen und Materialien aufgezeigt.

Dozent/in : Petra Schäfer

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
03.04.20 09:00 - 16:30 Uhr Ganztägig
Fr.
72  Steinkaul 2
56651 Niederzissen

Praxis lebendiges Lernen

1 Treffen

20.11.20 09:00 - 16:30 Uhr Ganztägig
Fr.
s.o.
72  s.o.

Praxis lebendiges Lernen

1 Treffen

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "15. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren