Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19056 Weiterbildungskursen von 745 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Vererbte Narben - Wie das Leben unserer Vorfahren in uns wiederkehrt - Vortrag

Inhalt

In fast jeder Familie finden sich erlebte Kriegstraumata bei den Vorfahren: Väter und Söhne, die in einem der beiden Weltkriege gefallen sind und die nie betrauert werden konnten. Damals waren Therapien nicht üblich, mit deren Hilfe die erlebten Traumata hätten aufgearbeitet werden können.

Und dann gab es noch die Soldaten, die nach vielen Jahren wieder zurückkehrten - schwer traumatisiert von Front und Gefangenschaft. Zu Hause litten viele Familien unter Hunger und nicht selten wurden Frauen Opfer von sexuellen Übergriffen.

Deutschland musste wieder aufgebaut werden und so gab es keine Zeit für Traurigkeit.

Es wurde geschwiegen - jahrelang. Und irgendwann häufig der Kummer mit Alkohol zu betäuben versucht.

In den Jahren nach Kriegsende fanden viele Kindheiten auf den emotionalen Trümmern der Eltern statt - mit weitreichenden Folgen für Kinder und Enkel der Kriegsgenerationen. Körperliche Gewalt scheint in der Nachkriegszeit an der Tagesordnung gewesen zu sein. Womöglich auch eine Folge der verdrängten Kriegserlebnisse?

Die Folgen der beiden Weltkriege wirken in uns - bis heute.

Das Biologische Dekodieren basiert auf Erkenntnissen aus Neurobiologie, Hirnforschung und Epigenetik. Ziel ist es, destruktive Programmierungen im Unterbewusstsein zu finden und zu dekodieren. Es geht darum, fest sitzenden Emotionen umzukehren, so dass die erlebten Traumata unserer Vorfahren unser heutiges Leben nicht mehr beeinflussen.

An diesem Abend lernen Sie die theoretische Basis kennen, auf der das Biologische Dekodieren beruht. Im Anschluss erfahren Sie anhand von konkreten Fallbeispielen, wie erlebte Traumata von Vorfahren weitergegeben wurden und mit Hilfe des Dekodierens aufgelöst werden konnten.

Sie bekommen Tipps sowie Literaturhinweise an die Hand, mit deren Hilfe Sie zu Hause in Ihrer eigenen Familiengeschichte recherchieren und arbeiten können.

Unterrichtsart
Vortrag

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren