Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 18862 Weiterbildungskursen von 746 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Personal digital? wie Digitalisierung das Personalmanagement verändert

Inhalt

Lernen Sie im Rahmen dieser Schulung die veränderten Anforderungen an das Personalmanagement durch die digitale Transformation für den Personalbereich kennen. Diskutieren Sieüber die Vor- und Nachteile von HR-Digitalisierungslösungen und ermitteln Sie, welche Handlungsansätze zur Gestaltung des digitalen Wandels für Ihre HR-Abteilung sinnvoll sind.

Themen:

  •   Digitalisierung von Personalprozessen
  •    Digitale Tools für das Personalmanagement
  •    Veränderte  Rolle des Personalmanagements      
  •     Der Personalmanager als Change Agent in der digitalen Transformation


    Weitere Informationen

    Abschluss: Teilnahmebescheinigung

    Art: Weiterbildung/Fortbildung

    Termine

    Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

    ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
    28.05.20
    Do.
    250  Bahnhofstr. 101
    67059 Ludwigshafen am Rhein


    Veranstaltungsort: IHK Pfalz, Industrie- und Handelskammer für die Pfalz, Zentrum für Weiterbildung, Ludwigshafen
    Ansprechpartner: Maik Eichelmann
    Telefon: 0621/5904-1822
    Fax.: 0621/5904-221822
    Email: maik.eichelmann@pfalz.ihk24.de

    Zielsicher planen!

    Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

    Zur Standortbestimmung

    Öffentliche Förderprogramme

    Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

    Regelungen und Programme

    Für Unternehmen

    Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

    Mehr erfahren

    Über uns

    Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

    Mehr erfahren