Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19385 Weiterbildungskursen von 747 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Brandschutz nach LBauO - Sonderbauten Teil II (Verkaufs- und Versammlungsstätten) (RP206202)

Inhalt

Die Landesbauordnung (LBauO) unterscheidet zwischen Standardbautenund Sonderbauten sowie zwischen geregelten und ungeregelten Sonderbauten. Die Brandschutzziele für geregelte Sonderbauten sind in Verordnungen festgelegt.
Nachdem die Novellierung der LBauO am 29. Juni 2019 in Kraftgetreten ist, sind neben redaktionellen Anpassungen an das Europäische Recht auch Anforderungen an die Barrierefreiheit zu berücksichtigen. Die Neueinteilung der Gebäudeklassen führt bei Standard- und Sonderbautenzwangsläufig zu Änderungen der brandschutztechnischen Anforderungenan Baustoffe und Bauteile.
In dem Teil II der derzeit aus vier Teilen bestehenden Seminarreihe wird derSchwerpunkt auf Verkaufs- und Versammlungsstätten liegen. Es handelt sich um geregelte Sonderbauten. Dabei wird u. a. die Novellierung der Versammlungsstättenverordnung erörtert, die am 1. September 2018 in Kraftgetreten ist.
Der Seminarinhalt wird durch Bilddokumentationen visuell verdeutlicht.

Zielgruppen
Mitarbeiter, Führungs- und Fachkräfte der Bauordnungs-, Baugenehmigungs-, Hochbau- und sonstige Bauämter, Ordnungs-, Aufsichts- und Rechtsämter von Städten, Gemeinden und Kreisen sowie Architekten, Ingenieure und Rechtsanwälte.

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren