Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19385 Weiterbildungskursen von 747 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Mitwirkungspflichten gegenüber dem Jobcenter und Folgen ihrer Verletzung (RP200901)

Inhalt

Der Leistungsberechtigte ist gefordert, die notwendige und für Sie als Sachbearbeiter verpflichtende Sachverhaltsaufklärung zu erleichtern. Zu diesem Zweck können Sie den Leistungsempfänger ?in die Pflicht nehmen?. Damit dies gelingt, muss das gesetzlich normierte Instrumentarium der Mitwirkungspflichten (Kapitel 8 SGB II, §§ 60 ff. SGB I) beherrscht und angewandt werden.
Das Seminar gibt daher einen grundlegenden Überblick über die Mitwirkungspflichten der Leistungsberechtigten und deren jeweilige Rechtsfolgen. Erörtert werden unter Berücksichtigung der zum 01.08.2016 und 01.01.2017 in Kraft getretenen Änderungen folgende Schwerpunkte:

  • Voraussetzungen der allgemeinen und besonderen Mitwirkungspflichten
  • Benutzung von Formularen
  • Kontoauszüge und Hausbesuche
  • Mitwirkung bei der ärztlichen Untersuchung
  • Mitwirkung im Rentenverwaltungsverfahren
  • Grenzen der Mitwirkung
  • Mitwirkung und Sozialdatenschutz

Der Referent gestaltet das Seminar mit großem Praxisbezug durch aussagekräftige Beispiele und Darstellung der aktuellen Rechtsprechung. Dadurch werden die gesetzlichen Vorgaben zu Mitwirkungspflichten praktisch und zielorientiert für Sie nutzbar gemacht. Wenn Sie selbst Fragen einbringen möchten, schreiben Sie bis zum 13.01.2020 eine E-Mail an sozialrecht@vhw.de. Bitte bringen Sie zum Seminar Ihre Gesetzestexte mit (SGB II und SGB I).

Unterrichtsart
Vortrag

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren