Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21.468 Weiterbildungskursen von 734 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Das Beste aus meinen Talenten machen

Inhalt

Sind Sie unsicher, was Sie in den nächsten 10, 15 oder 20 Jahren beruflich machen wollen? Oder gibt es eine latente Unzufriedenheit im Job, die Sie nicht richtig fassen können? Um mehr Klarheit zu bekommen, ist es sinnvoll, Ihre Fähigkeiten und Ressourcen in den Blick zu nehmen. Sich zu vergewissern, was ich kann, was ich will und was mich dabei leitet, bringt Selbstsicherheit und mehr Zufriedenheit im gleichen oder einem neuen Job.

Kennen Sie Ihre Talente? Den meisten Menschen fällt es schwer, die eigenen Stärken wahrzunehmen und zu benennen. Das können Sie ändern: Im Workshop entwickeln wir auf der Basis bisheriger privater und beruflicher Tätigkeiten ein Stärkenprofil und wagen einen Blick in die Zukunft, was sie beruflich verändern wollen.

Dozentin: Frau Anke Schiffer-Chollet

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
23.04.20 09:30 - 17:00 Uhr Ganztägig
Do.
225  Erich-Dombrowski-Str. 2
55127 Mainz

max. 12 Teilnehmer

vrm-akademie.de/anke-schiffer-chollet
E-Mail: akademie@vrm.de

Corona: Ausfall von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass coronabedingt Veranstaltungen in Bildungseinrichtungen bis auf Weiteres nicht stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Für genauere Informationen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen!

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren