Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21.707 Weiterbildungskursen von 735 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Smartphone-Kurs für Einsteiger/innen (Android)

Inhalt

Sie haben ein Smartphone, wissen aber nicht, wie Sie es für Ihre Bedürfnisse richtig nutzen und bedienen können? In diesem Kurs lernen Sie Ihr Gerät mit seinen Grundfunktionen sowie die Bedienung und erste Einstellungen kennen.
Inhalte: Das Smartphone richtig bedienen - Wischtechnik und virtuelle Tastatur - Die diversen "Knöpfe" bzw. Apps - Pflege - Grundeinstellungen - Telefonieren - Nachrichten senden und empfangen - Tipps und Tricks.

Zielgruppe:
Ältere

Zielgruppe
Senioren/-innen (Teilnehmende)
Sonstiges Merkmal
Grundlagen (Lernzielniveau)

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
06.05.20 - 08.05.20 18:00 - 21:30 Uhr Abends
Mi. und Fr.
32  Kurpfalzstraße 2
67125 Dannstadt-Schauernheim
D

max. 10 Teilnehmer

Kurpfalzschule, EDV

Referent/in: Thomas Kreichgauer

Treffen: 2

Weitere Infos vom Anbieter

07.09.20 - 14.09.20 18:00 - 21:30 Uhr Abends
Mo.
32  s.o.

max. 10 Teilnehmer

Kurpfalzschule, EDV

Referent/in: Thomas Kreichgauer

Treffen: 2

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Ausfall von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass coronabedingt Veranstaltungen in Bildungseinrichtungen bis auf Weiteres nicht stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Für genauere Informationen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen!

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren