Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21.707 Weiterbildungskursen von 735 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Event Modul: Budgetplanung und -kontrolle

Inhalt

Die Erstellung des Budgets für ein Event ist mit einer der zentralen Punkte der Projektierung.

Ohne eine solide Kalkulation kann aus der besten Idee und den spannendsten Themen kein erfolgreiches Event werden.

Ob Sie ein Marketing-Event intern planen oder als Agentur in einer Wettbewerbspräsentation um ihn kämpfen, Budgetvorgaben sollten stets eingehalten werden.

Und als Auftraggeber sollten Sie konkrete Budgetvorgaben machen.

Die Kalkulation erfolgt in drei Schritten:

  • Vorkalkulation
  • Zwischenkalkulation
  • Nachkalkulation

Nutzen für den Teilnehmer

  1. lernen Sie, wie Sie erfolgreich und zeitsparend Veranstaltungen und Events von A-Z planen, organisieren und betreuen.
  2. erstellen Sie gemeinsam mit den Teilnehmer/innen eigene Konzepte für Ihre nächste Veranstaltung.
  3. steigern Sie Ihre Kompetenz auch in puncto eventbezogenes Marketing, Kommunikation und Präsentation.
  4. erfahren Sie, wie Sie Events nutzen, um Pauschalen zu entwickeln und damit nachhaltig Übernachtungen zu steigern.
  5. profitieren Sie von einer kompletten Werkzeugbox mit praxiserprobten Arbeitshilfen, zahlreichen Checklisten, Mustervorlagen und Partnern.#Grundlagen der Eventbudgetierung
  6. Erarbeiten von Budget-, Finanzierungs- und Liquiditätsplänen
  7. Kalkulation von Kosten im Eventmanagement
  8. Controlling
    Voraussetzung: keine

    Ansprechpartner: Anika Bach
    Telefon: +49.261.3048943
    Fax: +49.261.3048936
    Email: bach@gbz-koblenz.de

    Teilnahmebescheinigung
Unterrichtsart
Präsenzunterricht i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
02.11.20 - 03.11.20 09:00 - 16:30 Uhr Ganztägig
Mo. und Di.
349  Hohenfelder Str. 12
56068 Koblenz

max. 10 Teilnehmer

Dauer: bis 3 Tage

Mindestteilnehmer: 2

Corona: Ausfall von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass coronabedingt Veranstaltungen in Bildungseinrichtungen bis auf Weiteres nicht stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Für genauere Informationen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen!

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren