Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 18862 Weiterbildungskursen von 746 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Liquiditätsplanung in der öffentlichen Verwaltung - Mehr als eine lästige Aufgabe! (RP200203)

Inhalt

Es gehört zu den wesentlichen Aufgaben des kommunalen Rechnungswesens der Kommune, die Zahlungsfähigkeit jederzeit sicherzustellen.

Aufgrund vielfältiger Finanzströme mit unterschiedlichsten Zahlungseingangs- und ausgangszeitpunkten ist eine sorgfältige, detaillierte Planung und Steuerung der Liquidität unerlässlich.

Die Teilnehmer/innen erhalten anhand von Checklisten und eines Praxisbeispiels die Möglichkeit sich über die Qualität der Liquiditätsplanung der eigenen Kommune zu verschaffen und bei Bedarf diese weiterzuentwickeln.

Themenschwerpunkte des Seminars

  • Definition des Liquiditätsbegriffs
  • Ziele und Aufgaben der Liquiditätsplanung
  • Strategische vs. operative Liquiditätsplanung
  • Grundschema der kurzfristigen Liquiditätsplanung
  • Rollierende Liquiditätsplanung
  • Fehlerquellen und Risiken in der Liquiditätsplanung
  • Ergebnishaushalt versus Finanzhaushalt
  • Forderungsmanagement
  • Liquidität versus Investitionen
  • Liquiditätsplanung im Konzern Kommune
  • Ausgewählte Kennzahlen zur Liquiditätsplanung und ihre Aussagekraft
  • Liquiditätsplanung als Instrument eines Frühwarnsystems
  • Diskussion über die Notwendigkeit einer Liquiditätsplanung anhand eines Beispiels

Zielgruppen
Fach- und Führungskräfte aus der öffentlichen Verwaltung, die in der Liquiditätsplanung und -steuerung bzw. in Controllingaufgaben involviert sind. Auch Mitglieder politischer Gremien als Entscheidungsträger, wie Stadt-/Gemeinderat/vorstand, Magistrat sowie Stadtverordnetenversammlung und Gemeindevertretung, sowie alle Interessierten Bediensteten der öffentlichen Verwaltung

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren