Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21.445 Weiterbildungskursen von 621 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Mitarbeitermotivation

Inhalt

Dieses Tagesseminar ist ein Modul des Zertifikatslehrganges Tourismusmanager (IHK).

Eine motivierende Mitarbeiterführung ist für den Erfolg eines Unternehmens ebenso entscheidend wie für einen Motor die Auswahl des Öls. Denn nur mit dem richtigen Öl kann ein Motor auch seine volle Leistung erbringen. Übertragen auf die Personalführung bedeutet dies, dass nur durch eine motivierende Führung der Vorgesetzten, die Mitarbeiter auch optimale Arbeitsergebnisse erreichen können.#Anforderungsprofil und Stellenbeschreibung

  1. Vorstellungsgespräch und Einarbeitungsphase
  2. Spielregeln und Arbeiten mit Standards
  3. Ihre Führungsqualitäten: Welche Art von Führung benötigt mein Mitarbeiter?
  4. Lobkultur und konstruktive Kritik, Mitarbeitergespräche

    Ansprechpartner: Melanie Vogel
    Telefon: +49.2613.048943
    Fax: +49.2613.048934
    Email: vogel@gbz-koblenz.de

    Teilnahmebescheinigung

    Art: Fortbildung/Qualifizierung
Sonstiges Merkmal
Tourismus-Manager/in [privatrechtlich]

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
24.11.21 09:00 - 16:30 Uhr Ganztägig
Mi.
299  Hohenfelder Str. 12
56068 Koblenz

max. 18 Teilnehmer

Dauer: bis 3 Tage

Mindestteilnehmer: 1

23.11.22 09:00 - 16:30 Uhr Ganztägig
Mi.
s.o.
349  s.o.

max. 18 Teilnehmer

Dauer: bis 3 Tage

Mindestteilnehmer: 1

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "26. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren