Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 20633 Weiterbildungskursen von 786 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Straßenverkehrsordnung in der praktischen Anwendung

Inhalt

Fehlverhaltensweisen im Straßenverkkehr und deren rechtliche Einordnung

Verstöße gegen die Straßenverkehrsordnung stellen grundsätzlich Ordnungswidrigkeiten und unter bestimmten Voraussetzungen Straftaten dar. Die zu setzenden Rechtsfolgen sind klar definiert. Maßgeblich ist jedoch, dass die tatbestandsmäßigen Voraussetzungen der jeweiligen Norm erfüllt sind. Dabei handelt es sich oftmals um unbestimmte Rechtsbegriffe, die der näheren Erläuterung bedürfen und eine Ermittlung des Tatbestandes erfordern. Nicht zuletzt auch deshalb um das Verhalten als Fahrlässigkeits- oder Vorsatztat einzustufen.

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
30.10.19 09:30 - 16:00 Uhr Ganztägig
Mi.
150 
für Mitglieder Kommunal-Akademie und Landesverwaltung RP / 188,22 Euro Sonstige Teilnehmende / 38,00 Euro Tagungspauschale
St. Veit-Straße 26
56727 Mayen

max. 16 Teilnehmer

Referent/in: Gerhard Marx
Weitere Infos vom Anbieter

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren