Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19504 Weiterbildungskursen von 775 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Grundlagen für die Gästeführung - Kooperation mit der Touristinformation der Verbandsgemeinde Kastellaun

Inhalt

Seminarbeschreibung:
Als Leiter/-innen von Gästegruppen nehmen Gästeführer/-innen eine zentrale Position mit verantwortungsvollen Aufgaben ein. Gäste vertrauen sich ihnen mit sehr individuellen Ansprüchen an. So stehen Gästeführer/-innen heute mehr denn je vor neuen Herausforderungen. Gesellschaftlicher Wandel hinsichtlich des Freizeitverhaltens der Menschen, demographische Veränderung der Gesellschaft und nicht zuletzt gesetzliche Rahmenbedingungen machen eine Professionalisierung der Gästeführertätigkeit wünschenswert, wenn nicht gar notwendig.
Das Seminar vermittelt Grundlagen, bündelt Informationen und Maßnahmen für die Praxis, zeigt Wege auf, die Tourismusentwicklung in der eigenen Stadt oder Region weiterzuentwickeln oder zu unterstützen. Es soll zu einer modernen, zeitgemäßen und fachlich fundierten Gästeführung befähigen.
Das Seminar umfasst 7 Module mit insgesamt 18 Zeitstunden.
Seminarunterlagen werden jeweils zu Modulbeginn zur Verfügung gestellt ( i.d.R. per Download über Plattform wetransfer, bei Papierausdrucken Euro 5,00/Teilnehmer zusätzlich.)
Modul l: "Der Gästeführer als moderner Dienstleister"
Einführung - Definition und Abgrenzung zu ähnlichen Berufsbildern im Tourismus - Elemente einer gelungenen Gästeführung
Modul ll: "Der Weg zum eigenen Konzept"
Methodik - Themenfindung - Abgrenzung, Eingrenzung des Themas - Vorgehensweisen
Modul lll: "Literaturrecherche"
Möglichkeiten und Wege der Stoffsammlung - Literaturtipps
Modul lV: Workshop "Von der Theorie in die Praxis", Teil 1
Seminarteilnehmer/-innen erarbeiten in Gruppen beispielhafte Gästeführungen unter Berücksichtigung eigener Themenwünsche
Modul V: Workshop "Von der Theorie in die Praxis", Teil 2
Präsentation der Arbeitsergebnisse durch die Seminarteilnehmer/-innen, Diskussion der Ergebnisse
Modul Vl: "Möglichkeiten der Vernetzung -keiner ist eine Insel"
Gästeführerorganisationen - Weiterbildungsmöglichkeiten- Netzwerke- Grundkenntnisse für den eigenen Internetauftritt.
Modul VlI: "Busbegleitung oder - One Moment in Time"
Praxistipps von der Organisation bis zum Ausfühungstag inkl. Checkliste



Kooperation mit der Touristinformation der Verbandsgemeinde Kastellaun.


Sonstiges Merkmal
Gästeführer/in [privatrechtlich]

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
16.11.19 - 07.12.19 09:00 - 16:00 Uhr WE Wochenende
Sa.
78  Bopparder Straße 13
56288 Kastellaun

max. 20 Teilnehmer

VHS Gebäude, Haus Bretz, 1. OG, Raum 2

Referent/in: Beate Hess

Treffen: 3

Weitere Infos vom Anbieter

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren