Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.805 Weiterbildungskursen von 665 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Präventive Rückenschule - - Bodyforming

Inhalt

Rücken-Nacken-Schulterschmerzen? Jeder kennt es - unangenehmes Ziehen und Stechen im Rücken-, Nacken-, Hüft- oder Schulterbereich.

Ob nach einem langen Arbeitstag am PC, ungewohnte Renovierungs- und Gartenarbeiten oder langen Rad-/Motorradtouren. Anstrengende und überwiegend einseitige Körperfehlhaltungen können schnell schmerzhafte Verspannungen oder gar Arthrose/Bandscheibenvorfälle auslösen, die dann die alltäglichen Verrichtungen des Lebens zur Qual machen können.
Dieser Kurs ist gezielt auf die Stärkung des gesamten Bewegungsappartes ausgerichtet, der nicht nur Fehlbelastungen vorbeugen soll, sondern auch der Rehabilitation (z.B. nach einer Bandscheiben-OP) dienen soll.
Bereits nach wenigen Kurseinheiten werden Sie eine deutliche Steigerung/Verbesserung Ihres körperlichen Wohlbefindens verspüren.
In der Gruppe -und mit rhythmischer Musik- werden Sie die Übungen in verschiedenen Schwierigkeitsstufen meistern, sodass Jung und Alt mit Spaß gleichermaßen daran teilnehmen können.


Bitte bringen Sie Turnschuhe, Handtuch, Isomatte mit!


Zielgruppe: Erwachsene allgemein

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
05.01.21 - 16.03.21 19:00 - 20:00 Uhr Abends
Di.
39  Salentinstraße 4
56626 Andernach

max. 15 Teilnehmer

Bertha-von-Suttner-Gymnasium, Turnhalle des BvSG

Referent/in: Jennifer-Miriam Berg

Treffen: 10

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren