Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19504 Weiterbildungskursen von 775 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Webinarreihe Finanzkompetenz für Frauen: Schuldenfalle, "Raus aus den Schulden"

Inhalt

Bitte melden Sie sich bei Ihrer örtlichen Volkshochschule oder einer der durchführenden Volkshochschulen an:

vhs Worms
Tel.: 06241 8534258

Eine Anmeldung nur zu einzelnen Terminen ist möglich.
Geben Sie bitte bei der Anmeldung unbedingt Ihre E-Mail-Adresse an.
Sie erhalten eine Woche vor dem Termin des Webinars einen Link zum Webkonferenzraum, sodass Sie von zu Hause aus teilnehmen können.

Die Webinare werden gefördert aus Mitteln des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz für Maßnahmen zur Gleichstellung von Frau und Mann und sind gebührenfrei

Inhalte:
-Einführung zum Thema, Vorstellung, Themenbeschreibung, Ausblick
-Strategien zum Umgang mit Zahlungsverzug und Schulden, Hintergründe, Verhalten, Lösungen
Unterstützungsangebote, Zielrichtung, Beratungsstellen, Internet


Zielgruppe: Frauen

Zielgruppe
Frauen (Teilnehmende)
Unterrichtsart
Webinar i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
20.11.19 20:00 - 21:30 Uhr Abends
Mi.
kostenlos
55481 Kirchberg

max. 25 Teilnehmer

vhs Worms

Referent/in: Valeska Tkotsch

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren