Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 18862 Weiterbildungskursen von 746 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Was Oma noch alles wusste

Inhalt

Was Oma noch alles wusste
Der Vortrag befasst sich mit dem Thema "Hausmittel". Darunter sind alle die Heilmethoden zu verstehen, die früher selbstverständlich in erster Linie bei Erkrankungen wie Erkältung, Heuschnupfen, Magen-Darm-Infekten sowie Rücken- und Gelenkschmerzen Einsatz fanden. Der Vortrag gibt einen Überblick über diese Verfahren und ihre Indikationen.

Unterrichtsart
Vortrag

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
12.02.20 18:15 - 19:45 Uhr Abends
Mi.
10  Karmeliterplatz 1
55116 Mainz
D

max. 20 Teilnehmer

vhs-Haus; Innenstadt

Referent/in: Dr. med. Wolfgang Scherpf

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren