Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.355 Weiterbildungskursen von 663 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Goldschmiede-Spezial: Ossa-Sepia- und Sandgussverfahren

Inhalt

Goldschmiede-Spezial: Ossa-Sepia- und Sandgussverfahren
Inhalt: Ossa-Sepia-Guss, eine der ältesten Techniken der Metallverarbeitung - ein sehr spontanes Verfahren, um Metalle zu verformen: Das flüssige Metall wird in eine vorbereitete Form gegossen, wobei die wellenartigen Strukturen übernommen werden. Als Vorlagen zum Abdruck bitte kleine stabile Formen, einfache Ringe ohne Unterschneidungen oder Sterne, Herzen, Fundstücke aus Metall, Holz o. ä. (ausreichend hart!) mitbringen. Auch vorbereitete Wachsmodelle, die abgeformt werden können, bringen interessante Ergebnisse.
Sandguss: Hier wird die Ausgangsform sehr exakt übernommen bzw. abgeformt.
Bitte mitbringen: spitze Werkzeuge zum Modellieren und Ritzen (wenn möglich)

Hinweis: Wegen der Abstands- und Hygienevorgaben werden unsere Goldschmiedekurse in einer Kleingruppe von 4 Teilnehmenden durchgeführt.

Zielgruppe:
keine Zielgruppe

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
24.04.21 - 25.04.21 10:00 - 16:00 Uhr WE Wochenende
Sa. und So.
203 
inkl. EUR 14,- Pauschale für Werkzeugnutzung
Alte Ziegelei 1
55128 Mainz
D

max. 4 Teilnehmer

Goldschmiede; Alte Ziegelei

Referent/in: Frauke Witzke

Treffen: 2

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren