Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19.032 Weiterbildungskursen von 702 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Aquarellieren

Inhalt

Aquarellieren
Zielgruppe: Anfänger/-innen, Geübte
Inhalt: Spielerisch-experimentell können Sie in die Welt der Aquarellmalerei eintauchen. Mischungsreihen machen Sie vertraut mit Material und Farblehre. Begleitet durch Studien zum Farbauftrag erarbeiten Sie einen Überblick über die wichtigsten Aquarelltechniken und sehen Beispiele aus der Kunstgeschichte. Das Erfahrene wird anhand verschiedener Themenstellungen umgesetzt und diskutiert. Eine ausführliche Materialbesprechung erfolgt in der ersten Stunde.
Bitte mitbringen: vorhandene Aquarellfarben, -pinsel, -papiere

Zielgruppe:
keine Zielgruppe

Sonstiges Merkmal
Grundlagen (Lernzielniveau)
Fortgeschrittene (Lernzielniveau)

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 4 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
12.01.21 - 23.03.21 18:15 - 20:30 Uhr Abends
Di.
122  Römerstraße 17
55129 Mainz
D

max. 9 Teilnehmer

Seminarraum; Ortsverwaltung

Referent/in: Dr. Claudia Welte-Jzyk

Treffen: 10

Weitere Infos vom Anbieter

13.01.21 - 24.03.21 09:15 - 11:30 Uhr Vormittags
Mi.
122  s.o.

max. 9 Teilnehmer

Seminarraum; Ortsverwaltung

Referent/in: Dr. Claudia Welte-Jzyk

Treffen: 10

Weitere Infos vom Anbieter

13.04.21 - 29.06.21 18:15 - 20:30 Uhr Abends
Di.
122  s.o.

max. 9 Teilnehmer

Seminarraum; Ortsverwaltung

Referent/in: Dr. Claudia Welte-Jzyk

Treffen: 10

Weitere Infos vom Anbieter

14.04.21 - 30.06.21 09:15 - 11:30 Uhr Vormittags
Mi.
122  s.o.

max. 9 Teilnehmer

Seminarraum; Ortsverwaltung

Referent/in: Dr. Claudia Welte-Jzyk

Treffen: 10

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren