Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 26.148 Weiterbildungskursen von 673 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Zeichnen Basiskurs

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Zielgruppe: Anfänger/-innen

Inhalt: In diesem Kurs lernen Sie, gegenständliche Motive zeichnerisch zu erfassen. Schritt für Schritt werden umfassend die handwerklichen Grundfertigkeiten vermittelt. Beginnend mit dem Umgang mit dem Zeichenmaterial lernen Sie das Erfassen von Formen und Proportionen, Perspektive, Licht und Schatten, Texturen und Strukturen, monochrome Tonskala und Komposition. Sie schulen Ihre Wahrnehmung und erlernen die zeichnerischen Techniken mit vielfältigen Übungen. Jede/-r Teilnehmende wird auch individuell beraten.
Jede/-r Teilnehmende wird individuell beraten.

Sie benötigen: Bleistifte verschiedener Härte, Zeichenpapier (Größe DIN A3 oder DIN A4), Knetradiergummi

10 Termin(e)

Montag, 19:15 Uhr

Sonstiges Merkmal
Grundlagen (Lernzielniveau)

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
08.01.24 - 18.03.24 19:15 - 21:30 Uhr Abends
Mo.
179  Karmeliterplatz 1
55116 Mainz
Deutschland

Dieser Kurs ist barrierefrei

Termine:
08.01.2024 von 19:15 bis 21:30 Uhr
15.01.2024 von 19:15 bis 21:30 Uhr
22.01.2024 von 19:15 bis 21:30 Uhr
29.01.2024 von 19:15 bis 21:30 Uhr
05.02.2024 von 19:15 bis 21:30 Uhr
19.02.2024 von 19:15 bis 21:30 Uhr
26.02.2024 von 19:15 bis 21:30 Uhr
04.03.2024 von 19:15 bis 21:30 Uhr
11.03.2024 von 19:15 bis 21:30 Uhr
18.03.2024 von 19:15 bis 21:30 Uhr

Weitere Informationen

Das Portal

Das Weiterbildungsportal bietet Ihnen einen Überblick über die Weiterbildungsangebote in ganz Rheinland-Pfalz, schwerpunktmäßig aus den Bereichen der allgemeinen und beruflichen Weiterbildung. Es ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren