Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21496 Weiterbildungskursen von 764 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

1919: Ein Kontinent erfindet sich neu

Inhalt

1919: Ein Kontinent erfindet sich neu
Die Autorin Birte Förster über Europa im Umbruch

1919 sollte in Paris die Welt nach dem Ersten Weltkrieg neu geordnet, Krieg dauerhaft gebannt werden. In Europa standen die Zeichen auf Aufbruch: die Einführung des Frauenwahlrechts, neue Demokratien, mehr Rechte für Arbeiterinnen und Arbeiter. Doch im Osten des Kontinents kam es zu neuen Kriegen, revolutionäre Bewegungen wurden mit Gewalt bekämpft, faschistische Bewegungen entstanden.
Die Historikerin Birte Förster, Autorin des Buches "1919: Ein Kontinent erfindet sich neu" (Reclam), führt durch ein ambivalentes Jahr.
Eine Veranstaltung in Kooperation mit Hugendubel.

Unterrichtsart
Vortrag

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
25.10.19 19:30 - 21:00 Uhr Abends
Fr.
5 
inkl. einem Glas Wein
Karmeliterplatz 1
55116 Mainz
D

max. 80 Teilnehmer

A 3.05; vhs-Haus

Referent/in: Birte Förster

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren