Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21639 Weiterbildungskursen von 767 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Erben und Vererben - und die Besonderheiten bei einer gesetzlichen Betreuung

Inhalt

"Einführung ins Erbrecht und Besonderheiten bei gesetzlichen Betreuungen"

In der Informationsveranstaltung wird zunächst eine Einführung in das Erbrecht und die notwendigen Formalien einer letztwilligen Verfügung gegeben.

Herr Rechtsanwalt Schnöger - Fachanwalt für Familienrecht wird aufzeigen, welche Auswirkungen die gesetzliche Erbfolge hat und welche Möglichkeiten bestehen, durch ein Testament eine individuelle Regelung der Erbfolge herbeizuführen. Folgende Fragen werden im Rahmen des Vortrags beantwortet:
In welchen Fällen empfiehlt sich eine Ausschlagung der Erbschaft und welche Fristen gibt es hierfür?
Wie errechnet sich der Pflichtteilsanspruch und wie kann er durchgesetzt werden?

Weiter werden die Besonderheiten aufgezeigt, wenn für den Erblasser bzw. Erben eine gesetzliche Betreuung besteht. Hier soll über die möglichen Aufgaben eines gesetzlichen Betreuers informiert werden.

Abschließend werden die Aspekte der Testamentsvollstreckung und der Erbschaftssteuer angesprochen.

Referenten:
David Schnöger Rechtsanwalt u.
Ralph Seeger Dipl. Sozialpädagoge

Um Anmeldung wird gebeten:

Tel.: 02641/201278 od. info@skfm-ahrweiler.de

Veranstaltungsort:
Katholische Familienbildungsstätte
Weststr. 6
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Unterrichtsart
Vortrag

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
26.11.19 18:00 - 20:00 Uhr Abends
Di.
kostenlos Weststr. 6
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

max. 70 Teilnehmer


Infoveranstaltung Erbrecht
Referent: Herr David Schnöger
Veranstaltungsort:
Katholische Familienbildungsstätte Bad Neuenahr
Weitere Informationen

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren