Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 24.898 Weiterbildungskursen von 759 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Aktuelle Rechtsfragen der Bildungs- und Teilhabeleistungen (RP190910)

Inhalt

Am 1. August 2019 treten die mit dem "Starke-Familien-Gesetz" geregelten Änderungen des Bildungs- und Teilhabepakets in Kraft. Sie enthalten einzelne Leistungserhöhungen und setzen vor allem von der Sozialrechtsprechung entwickelte Verfahrensvereinfachungen um.

Dieses Seminar thematisiert die aktuellen Entwicklungen im Bereich der Bildungs- und Teilhabeleistungen und stellt Lösungen für die praktischen Umsetzungsprobleme verschiedener Einzelpakete der BuT-Regelungen, insbesondere bei der Lernförderung, der Schülerbeförderung und den Klassenfahrten vor. Dabei wird auch die Rechtsprechung zum unabweisbaren Bedarf gem. § 21 Abs. 6 SGB II erörtert.

Themen-Schwerpunkte des Seminars

  • Neuregelungen durch das "Starke-Familien-Gesetz"
  • Antragstellung in den verschiedenen Rechtskreisen
  • Geldleistungsgewährung, Nachweispflichten
  • Lernförderung: Erforderlichkeit und Leistungserbringung
  • Schülerbeförderung und gewählter Bildungsgang
  • Klassenfahrten und schulrechtliche Regelungen
  • Abwicklung sozialkultureller Teilhabeleistungen; Leistungserbringungsrecht

Zielgruppen
Leiter(innen) und Mitarbeiter(innen) der in den Städten, Gemeinden und Landkreisen für die Umsetzung des Bildungs- und Teilhabepaketes zuständigen Sozial- und Jugendämtern sowie der Jobcenter

Unterrichtsart
Exkursion i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrt
20.11.19
Mi.
09:30 - 16:30 Uhr
Ganztägig 375
310 für Mitglieder des vhw
Augustusstraße 6
55131 Mainz

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren