Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19385 Weiterbildungskursen von 747 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Feldenkrais - Bewusstsein durch Bewegung

Inhalt

FELDENKRAIS - Bewusstheit durch Bewegung dient der Verbesserung des Selbstbildes und der Bewegungsqualität. Die natürliche "Rücken- und Bewegungsschule" von Dr. Feldenkrais kombiniert mit dem ZEN der Achtsamkeit fördert die Beweglichkeit und kann zur Schmerzlinderung führen. Feldenkrais kann bis ins hohe Alter und auch bei Bewegungseinschränkungen ausgeführt werden.

Dr. Feldenkrais: "Ich schaffe Bedingungen, in denen Menschen herausfinden können, was sie brauchen, um ein besseres Leben zu leben...". Durch ACHTSAMKEIT lernen wir den Augenblick bewertungsfrei wahrzunehmen. Der achtsame Umgang mit Körper und Geist hat großen Einfluss auf unser Wohlbefinden und somit auf die innere Balance und Gesundheit. In der Kombination aus beiden Methoden lernt der Übende seine körperlichen und geistigen Fähigkeiten besser in den Alltag zu integrieren.

Bitte mitbringen: Decke/rutschfeste Unterlage, warme und bequeme Kleidung, warme Socken, ein Kissen.

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
15.01.20 - 12.02.20 19:00 - 20:30 Uhr Abends
Mi.
59  Kurfürstentraße 37
54516 Wittlich

max. 10 Teilnehmer

Medizentrum Neumann, Kursraum im Dachgeschoss

Referent/in: Reinhard Rösl

Treffen: 5

Weitere Infos vom Anbieter

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren