Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19383 Weiterbildungskursen von 785 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Räuchern mit einheimischen Kräutern

Inhalt

Solange es Menschen gibt, wird wohl auch geräuchert. Der Rauch aus wohlriechenden Kräutern und Pflanzenbestandteilen ist unser Gebet, dass direkt in den Himmel steigt, heißt es. Nicht nur in fremden Kulturen räuchern Menschen zu besonderen Anlässen oder als Reinigung. In der katholischen Kirche zum Beispiel hat sich dieser Brauch bis heute erhalten und wird als Bestandteil des Gottesdienstes eingesetzt.

In diesem Seminar lernen Sie einheimische Räucher- und Duftstoffe kennen, die aus der Natur gesammelt werden können. Sie erhalten Informationen zu Grundlagen und Anwendungsmöglichkeiten des Räucherns. Dabei gehen wir insbesondere auf folgende Fragestellungen ein:
  • Warum räuchern?
  • Wann kann ich räuchern?
  • Wie räuchere ich?
  • Welche Räucherstoffe sind für bestimmte Anliegen geeignet?


Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
07.12.19 16:00 - 18:30 Uhr WE Wochenende
Sa.
10  Beethovenstraße 13
54516 Wittlich

max. 9 Teilnehmer

Clara-Viebig-Realschule Plus, EG re, Lehrküche

Referent/in: Dorothée Reuther

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren