Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 18.312 Weiterbildungskursen von 591 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Guter Umgang mit schulischen Anforderungen Einen klaren Kopf behalten

Inhalt

Immer wieder gibt es im Schulalltag Gefühle von Überforderung und Stress, Lernblockaden und Angst. Oft fehlt der Zugang zu den eigenen Ressourcen. In diesem Workshop können hilfreiche Strategien erlernt werden, um auch in stressigen Zeiten gut aufgestellt zu sein.Themen des Workshops:- Wie kann ich meine Kräfte mobilisieren, einteilen und zwischendurch auftanken?- Wie steigere ich das Vertrauen in meine Fähigkeiten?- Wie schaffe ich es, das Vorgenommene auch anzugehen?Anregungen und Übungen mit Elementen aus dem Zürcher Ressourcenmodell helfen, einen guten Weg im Umgang mit schulischen Anforderungen zu finden.

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "29. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren