Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19504 Weiterbildungskursen von 775 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Mademoiselle de Joncquières / Der Preis der Versuchung Film von Emmanuel Mouret, 2018

Inhalt

Filmabend im französischen Original mit französischen UntertitelnMit Cécile de France, Edouard Baer, Alice Isaaz etc.Die reiche Witwe Madame de La Pommeraye (Cecile de France) lebt auf einem großen Anwesen in der Nähe von Paris. Dort draußen auf dem Land leisten ihr nur ihre Bediensteten Gesellschaft und deswegen ist sie froh, wann immer Freunde zu Besuch kommen. Einer der Besucher ist der Marquis von Arcis (Edouard Baer). Er bleibt gleich für mehrere Monate und in dieser Zeit lernen sich die beiden so gut kennen, dass Madame de La Pommeraye dem Marquis erst ihr Vertrauen und dann ihr Herz schenkt - entgegen den Warnungen ihrer besten Freundin Lucienne (Laure Calamy), die sie oft besuchen kommt und ihr sagt, dass dem charmanten Fremden nicht zu trauen ist. Denn Lucienne weiß sehr gut, welchen Ruf der Marquis hat. Nachdem die Beziehung von Madame de La Pommeraye und ihrem Geliebten eine plötzliche, bittere Wendung erfahren hat, bereitet die Witwe einen Plan für bittere Rache vor ?Ein Film nach einer Episode aus Denis Diderots Roman "Jacques der Fatalist und sein Herr", in der es um die ungewöhnliche Rache geht. Im Mittelpunkt steht eine reizende Dame aus gutem Haus, die im Hintergrund die Messer wetzt und Intrigen spinnt. (109 Min.)

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren