Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 26.370 Weiterbildungskursen von 767 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Gewichtsreduktion - Gesund und typgerecht

Inhalt

  • Wer von uns fühlt sich schon rundum wohl in seiner Haut?
  • Wie finde ich meinen Weg zum Wohlfühlgewicht?
  • Wann, warum und wie esse ich?
  • Was ist der Unterschied zwischen echtem Hunger und Appetit?
  • Kann ich mich selber "austricksen"?
An 10 Kursabenden lernen wir gemeinsam wie man das macht:
  • Kochen und essen im Alltag mit frischen, regionalen und saisonalen Lebensmitteln
  • Weg von industriellen "Lightprodukten", die nicht halten, was die Werbung verspricht
  • Nicht strenges Kalorienzählen ist der richtige Weg, sondern Lebensmittel in bester  Qualität, die dem Körper alles geben was er braucht
  • Praktisches Tun und sinnliches Erleben
  • Lebensmittelqualität erkennen und erleben
  • Berücksichtigung unterschiedlicher Konstitutionstypen
  • 8 Abende mit Erfahrungsaustausch und praktischer Information, die sich in den Alltag umsetzen lässt (18:30 - 20:00 Uhr)
  • 2 Kochabende mit vielen Rezepten und Anregungen (18:30 - 21:30 Uhr) 
  • 09.12.19 "Leichte Weihnachten"
  • 27.01.29 "Detox"

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrt
14.10.19 - 16.03.20
Mo.
18:30 - 21:30 Uhr
Abends 139 Kirchstraße 3
56575 Weißenthurm

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren