Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 26.370 Weiterbildungskursen von 767 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Strafe muss sein....oder??

Inhalt

Grenzen setzen in herausfordernden Situationen

„Nicht schon wieder! Jetzt reicht’s! Raus mit Dir!“ Immer wieder bringen uns Kinder an unsere Grenzen. Manchmal wissen wir uns nicht anders zu helfen als „störende“ Kinder auszuschimpfen, zu bestrafen oder aus der Gruppe auszuschließen. Doch das Problem ist damit oft nicht gelöst, es taucht nach kurzer Zeit wieder auf und sowohl das Kind als auch der Erwachsene fühlen sich nicht gut dabei. Damit wir mit solchen Situationen zufriedenstellender umgehen können, bietet uns die Positive Psychologie einen hilfreichen Ansatz. Sowohl die Resilienz- als auch die Kommunikationsforschung eröffnen uns ein hilfreiches Repertoire an Handlungsoptionen. Dabei liegt der Fokus auf den Kompetenzen, Stärken und Ressourcen des Kindes. Langfristig trägt dieser Ansatz zu mehr pädagogischer Handlungssicherheit, verbesserter Gruppenatmosphäre und mehr Gelassenheit bei Erwachsenem und Kind bei.

  • Einführung in die Positive Psychologie * Identifikation herausfordernder Situationen * Reflexion der eigenen Haltung * Kennenlernen von Handlungsoptionen * Fallarbeit

Dozent/in: Melanie Reißig
Lehrtrainerin, Lehrcoach, Heilpraktikerin f. Psychotherapie, Lerncoach, Traumatherapeutin, Zaubertherapeutin, Trainerin für NLP, Positive Psychologie, Systemik, Kinder-, Jugendcoaching, Entspannung, Kommunikation, Achtsamkeit, Leitung v. Zentrum f. entspanntes Lernen u. Institut Kreative Kommunikation Wuppertal.

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrt
24.06.20 - 25.06.20
Mi. und Do.
09:00 - 17:00 Uhr
Ganztägig 248
Reduzierter Preis: EURO
67059 Ludwigshafen am Rhein

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren