Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 23.546 Weiterbildungskursen von 659 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Digital fotografieren - Mit der Spiegelreflex-/Systemkamera

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Digital fotografieren - Mit der Spiegelreflex-/Systemkamera
Sie besitzen eine digitale Spiegelreflexkamera, fotografieren aber bisher nur mit der Automatikfunktion? Mit dem Grundlagenwissen aus diesem Kurs lernen Sie die verschiedenen Einstellmöglichkeiten Ihrer Kamera richtig zu bedienen und einzusetzen, um so gezielt die Bildergebnisse zu beeinflussen:

  • Kreativprogramme
  • manuelle Einstellmöglichkeiten und Bedienung
  • Was hat es eigentlich mit Blende, Belichtungszeit und Schärfentiefe auf sich?
  • Was bewirkt die ISO Einstellung?
  • Was ist ein Weißabgleich?
  • Wie funktioniert eigentlich die Belichtungsmessung?
  • Warum bzw. wann sollte man im RAW Modus fotografieren?

Ergänzend zum Kurs empfiehlt sich die Teilnahme an dem Photoshopkurs und an der Veranstaltung: "Fotospaziergang - Bessere Fotos auf leichten Wegen".

Bitte Kameraausrüstung mit Handbuch und evtl. Stativ mitbringen

Zielgruppe:
Erwachsene allgemein

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 4 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
20.09.19 - 27.09.19 18:30 - 21:30 Uhr Abends
Fr.
46  Domfreihof 1b
54290 Trier
D

max. 10 Teilnehmer

Domfreihof, R. 106

Referent/in: Werner Hardt

Treffen: 2

Weitere Infos vom Anbieter

07.01.20 - 14.01.20 18:30 - 21:30 Uhr Abends
Di.
46  s.o.

max. 10 Teilnehmer

Domfreihof, R. 106

Referent/in: Werner Hardt

Treffen: 2

Weitere Infos vom Anbieter

02.10.20 - 09.10.20 18:30 - 21:30 Uhr Abends
Fr.
46  s.o.

max. 6 Teilnehmer

Domfreihof, R. 106

Referent/in: Werner Hardt

Treffen: 2

Weitere Infos vom Anbieter

11.12.20 - 18.12.20 18:30 - 21:30 Uhr Abends
Fr.
s.o.
46  s.o.

max. 6 Teilnehmer

Domfreihof, R. 106

Referent/in: Werner Hardt

Treffen: 2

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "15. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren