Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 18449 Weiterbildungskursen von 750 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Französisch - Crashkurs 4 - A2

Inhalt

Crashkurs für Teilnehmer/innen mit guten Vorkenntnissen bzw. leicht Fortgeschrittene.
5 Termine - 30 USt. Geschäftsfranzösisch, max. 8 TN
ab 3 Teilnehmern: 190,00 Euro
ab 4 Teilnehmern: 142,50 Euro
ab 5 Teilnehmern: 114,00 Euro
Der Kurs ist nach dem rheinland-pfälzischen Bildungsfreistellungsgesetz anerkannt..
Lehrbuch: Voyages neu A2, ab Lektion 1
Weitere Informationen zur Bildungsfreistellung finden Sie online unter: www.bildungsfreistellung.rlp.de
ISBN 978-3-12-5294226
Online-Einstufungstest: http:/­/­www.­vhs-kaiserslautern.­de/­index.­p.­.­
Anmelde- u. Stornoschluss: 7 Werktage vor Kursbeginn, danach keine Rückerstattung mehr möglich, Ersatz-Teilnehmer/in kann gestellt werden. Der Kurs wird nur durchgeführt, wenn eine Woche vor Kursbeginn die Mindesteilnehmerzahl erreicht ist.

Zielgruppe:
Erwachsene allgemein

Sonstiges Merkmal
A1 (Sprachniveau, Eingangsstufe) i
Vorkenntnisse (Lernzielniveau)

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
20.01.20 - 24.01.20 8:00 - 12:45 Uhr Abends
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
190  Kanalstr. 3
67655 Kaiserslautern
D

max. 8 Teilnehmer



Referent/in: Michaela Vengud

Treffen: 5

Weitere Infos vom Anbieter

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren