Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19.880 Weiterbildungskursen von 708 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Erste Schritte mit dem Smartphone (Android) - (Nur für Senioren)

Inhalt

Erste Schritte mit dem Smartphone (Android)
Zielgruppe: ältere Menschen
Inhalt: Sie haben sich Ihr erstes Smartphone zugelegt, die ersten Einstellungen wurden von einem Familienangehörigen oder vom Verkäufer des Gerätes vorgenommen und Sie wollen nun selbst sicher im Umgang mit der neuen Technik werden? Wir zeigen Ihnen die notwendigen ersten Schritte in der Praxis.
Mit folgenden Punkten werden wir uns beschäftigen:

  • Anpassung des Gerätes auf Ihre persönlichen Bedürfnisse
  • Einfache und sichere Navigation auf dem Gerät
  • Anlegen eines Google Accounts
  • Anmeldung und Nutzung von WLAN-Verbindungen
  • Präsentation häufig verwendeter Anwendungen (E-Mail, WhatsApp, Kalender usw.)
  • Erweiterung der Funktionen Ihres Gerätes durch Hinzufügen von neuen Anwendungen
  • Steuerung des Gerätes über Sprache (Internetsuche, Einstellungen usw.)

Bitte mitbringen: Eigenes Smartphone mit aktuellem Android-Betriebssystem

Zielgruppe:
Ältere Menschen

Zielgruppe
Senioren/-innen (Teilnehmende)
Sonstiges Merkmal
Grundlagen (Lernzielniveau)

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
01.06.21 - 06.07.21 10:00 - 12:15 Uhr Vormittags
Di.
123 
inkl. Lehrbuch
Karmeliterplatz 1
55116 Mainz
D

max. 8 Teilnehmer

B 2.05; vhs-Haus

Referent/in: Peter Maus

Treffen: 5

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "18. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren