Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21.707 Weiterbildungskursen von 735 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Agile Leadership & Project Management (IHK)

Inhalt

Die Kompetenz der Stunde ist "Agilität". Alle sollen wendiger, teamfähiger und fehlertoleranter unterwegs sein.

Dies erfordert dazu passende Formen von Leadership und Management: Mitarbeiter/-innen werden künftig nicht mehr per Anweisung geführt, sondern durch Coaching und Mentoring.

Dies stellt die meisten Führungskräfte vor gänzlich neue Herausforderungen: Sie übernehmen die Verantwortung dafür, dass Mitarbeiter/-innen in ihren Teams effektiv und wertschöpfend arbeiten können. Sie beseitigen Störungen und unterstützen - Reporting-Modelle werden durch Supporting-Modelle ersetzt.

Das Seminar wird Ihnen direkte Eindrücke aus der Unternehmenspraxis über den Einsatz von agilen Führungs-, Projekt- und Innovationsmethoden vermitteln. Anhand vielfältiger Praxisübungen und ausgewählter Beispiele aus der Unternehmenspraxis wird ?Agile? für Sie erfahrbar und direkt umsetzbar.

Die Weiterbildung schließt mit der IHK-Zertifikatsprüfung ?Agile Leadership & Project Management [IHK]? ab.

Sollten Sie sich zusätzlich für ein international anerkanntes Zertifikat entscheiden, so stehen Ihnen an einem weiteren, 7. Seminartag, zwei der drei nachfolgend genannten Spezialisierungen zur Auswahl:

  • Professional Agile Leadership [PAL I]
  • Professional Scrum Product Owner [PSPO I]
  • Professional Scrum Master [PSM I].1. Agile Leadership

a] Grundsätze agiler Führung

Umgang mit Unbeständigkeit, Unsicherheit, Komplexität und Mehrdeutigkeit [VUCA]

b] Erfolgreiche Teambildung und -führung

Selbstgesteuerte Teams, Feedback-Kultur und die besonderen Fähigkeiten der Generationen Y & Z

c] Transformation

Vom Vorgesetzten zum Netzwerker - vom Pilotprojekt zum agilen Unternehmen

2. Agiles Projektmanagement

a] Fundamente des agilen Projektmanagements

Agiles Manifest, Scrum Säulen und Werte

b] Tiefeneinstieg in Scrum

Scrum-Framework, -Rollen, -Artefakte und -Events

3. Agile Innovationsmethoden

a] Einstieg in das agile Produkt- und Innovationsmanagement

Iteration und Wertschöpfungsorientierung

b] Tiefeneinstieg

Nutzerzentrierte Produktentwicklung: Design Thinking, Lean StartUp, Jobs to be done & Co.
Voraussetzung: - abgeschlossene Ausbildung / abgeschlossenes Studium

  • erste Projekterfahrungen von Vorteil, jedoch keine Voraussetzung

    Ansprechpartner: Artur Laux
    Telefon: +49.261.3047175
    Fax: +49.261.3047179
    Email: laux@ihk-akademie-koblenz.de

    Zertifikat

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
04.05.20 - 27.05.20 08:30 - 16:30 Uhr Ganztägig
Mo. und Mi.
2480 
(inklusive Arbeitsunterlagen, Getränken, Kaffeepausen, Mittagsimbiss und Zertifikatsprüfung) Die optionalen Prüfungen (Professional Agile Leadership [PAL I], Professional Scrum Product Owner [PSPO I]
Josef-Görres-Platz 19
56068 Koblenz

max. 12 Teilnehmer

Dauer: mehr als 1 Woche bis 1 Monat

Mindestteilnehmer: 5

10.11.20 - 02.12.20 08:30 - 16:30 Uhr Ganztägig
Di. und Mi.
2480 
(inklusive Arbeitsunterlagen, Getränken, Kaffeepausen, Mittagsimbiss und Zertifikatsprüfung) Die optionalen Prüfungen (Professional Agile Leadership [PAL I], Professional Scrum Product Owner [PSPO I]
s.o.

max. 12 Teilnehmer

Dauer: mehr als 1 Woche bis 1 Monat

Mindestteilnehmer: 5

Corona: Ausfall von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass coronabedingt Veranstaltungen in Bildungseinrichtungen bis auf Weiteres nicht stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Für genauere Informationen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen!

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren