Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21797 Weiterbildungskursen von 764 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Betreuungskraft für Menschen mit dementiellen Erkrankungen nach §87b SG

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Betreuungskraft
für Menschen mit dementiellen Erkrankungen
Nachschulung und Auffrischungskurse
Inhouse-Schulung

Die Kreisvolkshochschule bietet Nachschulungs- und Auffrischungskurse für Betreuungskräfte gem. §43b SGB XI an. Diese müssen in regelmäßigen Zeitabständen durch Träger und Einrichtungsleitungen nachgewiesen werden. Die Kurse finden auf Anfrage als Inhouse-Schulungen statt. Bitte sprechen Sie die Termine und Inhalte direkt mit uns ab. Die Teilnehmenden erhalten ein Zertifikat.

Lerninhalte nach Bedarf und Absprache:

  • Theoretisches zu den Themen Kultur, Kommunikation und Wahrnehmung
  • Praktische Übungen schulen die Selbst-Wahrnehmung
  • Die Rolle der Alltagsbegleiterin, Aufgabenspektrum und Grenzen
  • Biografie-Arbeit und Validation
  • Aufbau und Durchführung einer gelungenen Beschäftigung anhand praktischer Fallbesprechungen
  • Thema Recht / Gesetzliche Betreuer bei Demenzkranken
  • Umgang mit Aggressionen gegenüber dem Betreuer
  • Umgang mit Wortfindungsschwierigkeiten

Die Referentin, Heike Schulz, ist eine erfahrene Personalentwicklerin in der Altenhilfe (Dipl. Sozialpädagogin, M.A. Personalentwicklung, Trainerin Xpert, interkulturelle Kompetenz).

Zielgruppe:
Erwachsene allgemein

Zertifikat
Betreuungskraft () i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
19.08.19 - 26.08.19 08:30 - 16:30 Uhr Ganztägig
Mo.
kostenlos 55218 Ingelheim am Rhein
D

max. 13 Teilnehmer

nur benutzen, wenn Raum nicht bekannt

Referent/in: Heike Schulz

Treffen: 2

Weitere Infos vom Anbieter

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren