Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 25.492 Weiterbildungskursen von 769 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Jud Süß Oppenheimer

Inhalt

Jud Süß Oppenheimer
Öffentliche Aufführungen von Vorbehaltsfilmen

Die Kreisvolkshochschule unterstützt die Vorführung des Vorbehaltsfilms durch KommKi - Kommunales Kino Rhein-Selz e.V. in Oppenheim.
Jud Süß ist einer der bekanntesten Propagandafilme der Nazi-Zeit. Goebbels selbst hat diesen antisemitischen Hetzfilm bei dem Regisseur Veit Harlan in Auftrag gegeben. Er beinhaltet die Geschichte des Joseph Süß Oppenheimer als geldgierigen, ausbeuterischen Finanzberater.
Die Veranstaltung wird mit einer thematischen Einführung durch Horst Walther, MA (Institut für Kino und Filmkultur) eröffnet. Im Anschluss an die Vorführung haben Sie Gelegenheit an einer moderierten Diskussion teilzunehmen.
Zur besseren Planung bitten wir um Platzreservierungen per E-Mail an vorstand@kommki.de.

Zielgruppe:
Erwachsene allgemein

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren