Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 26.370 Weiterbildungskursen von 767 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Die Sayner Hütte

Inhalt

Exkursion
Die einst größte und modernste Hüttenanlage Preußens galt mit ihrer Gießhalle, im Stil einer gotischen Kathedrale nachempfunden, als technologisch bedeutender Ort. 100 Jahre nach ihrer Stilllegung wird das Hüttengelände als lebendig erfahrbares Kulturdenkmal, als besonderer Ort für Ausstellungen, Konzerte sowie Kunst- und Kulturveranstaltungen in das öffentliche Leben eingebracht. In einer Führung wird uns die Geschichte der Anlage nähergebracht, die von der Gründung durch Kurfürsten Clemens Wenzeslaus über die königlich-preußische Eisengießerei bis hin zur Firma Krupp führt. Neben der Hüttengeschichte wird besonderes Augenmerk auf Architektur und Funktion gelegt. Die Exkursion findet auch bei geringerer Teilnehmerzahl statt, dann statt Führung mit Audio-Gerät (2Euro).
Die Anfahrt erfolgt mit Privat-Pkw.

Unterrichtsart
Exkursion i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrt
18.09.19
Mi.
13:30 - 16:00 Uhr
Nachmittags kostenlos In der Sayner Hütte
56170 Bendorf

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren